Logo VG Langerringen
Startseite > Archive für schauer

Pressemeldung: Baubeginn beim Indoor Dome Center mit Kino

Pressemeldung Sachstand Windkraftnutzung

 

 

 

Bekanntmachung Gennach Bodenschätzungsarbeiten

 

 

 

„Bürgerenergiegenossenschaften sind Akteure der Energiewirtschaft in der Rechtsform einer eingetragenen Genossenschaft, die zumeist das Ziel einer dezentralen, konzernunabhängigen und ökologischen Energiegewinnung verfolgen“. (Quelle: Wikipedia)

Die Vorteile einer Bürgerenergiegenossenschaft liegen klar auf der Hand: Dezentrale Organisation, saubere Stromerzeugung und regionale Wertschöpfung. Das Ziel der Genossenschaft ist, dass die Region und ihre Bürgerinnen und Bürger von der Energiewende bestmöglich profitieren, z. B. durch eine verbesserte Auftragslage bei den regionalen Unternehmen und Handwerksbetrieben, Banken vor Ort und dadurch, dass der Ertrag aus den Anlagen bei den Bürgerinnen und Bürgern der Region bleibt.

Wie kann ich mich hierbei engagieren?

Was bringt mir persönlich eine Bürgergenossenschaft?

Das Landratsamt Augsburg lädt Sie herzlich zu dieser Informationsveranstaltung ein.

Termin: Montag, 18. März 2024 von 17.30 bis 19.30 Uhr

Ort: Landratsamt Augsburg (Kantine Fuchsbau), Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg

Anschließend besteht die Möglichkeit eines Austausches mit der Bürgerenergiegenossenschaft Neuburg-Schrobenhausen.

Anmeldung

Um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail klimaschutz@LRA-a.bayern.de oder Telefon 0821 3102 2222 (Frau Johanna Jobelius-Wojtczyk) wird bis Freitag, 15. März 2024, gebeten. Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn diese durch das Landratsamt bestätigt wurde.

Für die Anmeldung werden die folgenden Angaben benötigt:

Vor- und Nachname

PLZ und Ort

Telefonnummer (für Rückfragen)

Anzahl der Teilnehmenden

Flyer Bürgergenossenschaften Energie_final

Ab dem 09.01.2024 startet der Erste Aufruf der ILE „Zwischen Lech und Wertach“ zur Einreichung von Kleinprojektanträgen für das Jahr 2024. Damit können interessierte Organisationen oder Privatpersonen aus den Mitgliedsgemeinden der ILE Projekte mit einem Kostenvolumen von bis zu 20.000 € (netto) gefördert bekommen, wenn Sie das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILEK) in besonderem Maß unterstützen.

Für genauere Informationen können Sie auf die Seite der ILE gehen.

Logo VG Langerringen
Rathaus Langerringen
Hauptstraße 16
86853 Langerringen

Kontakt

Telefon: 08232 9603–0
Fax: 08232 9603-21
Störung Kanal: 0170 7950397
Störung Wasser: 08232 9603-33 (Weiterleitung zur Meldestelle der swa, Anrufe werden zu Protokollzwecken aufgezeichnet. Weitere Infos finden Sie hier.)

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Um Wartezeiten zu verringern, vereinbaren Sie gern telefonisch einen Termin unter 08232 9603-11.

Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie das Rathaus telefonisch von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, außer Freitagnachmittag!

Die Öffnungszeiten der Postagentur sind identisch der Öffnungszeiten für das Rathaus, also 
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
crosschevron-down